Schadensersatz



04.10.2020
Schadensersatz hier rechtzeitig anmelden: www.corona-Schadensersatzklage.de

Die Sammelklage in Milliardenhöhe gegen die hochgradig unredlichen Corona-Täuscher und Angstproduzenten Drosten, Wieler, Tedros  & Konsorten ist auf dem Weg. Deren gezielt falsche und unvollständige Angaben haben im Ergebnis - durch politische Umsetzung - dazu geführt, dass Millionen Menschen in der ganzen Welt ihrer wirtschaftlichen Existenz und persönlichen Freiheit sinnlos beraubt wurden. Durch Beitritt zur Sammelklage können Sie ohne Aufwand und zu sehr geringen Kosten den Ihnen durch die vorsätzlich erzeugte Corona-Hysterie samt  Folgemaßnahmen entstandenen Schaden geltend machen und die dafür Verantwortlichen gerichtlich zur Rechenschaft ziehen.






20.09.2020
Ohne PCR-Test keine Pandemie

Zum Start von US-Sammelklagen in Billionenhöhe wegen Corona-Manipulation (u.a. gegen Prof. Christian Drosten und RKI)

Dieses Interview scheint mir eines der wichtigsten Interviews der letzten Monate zu sein. Gerade für jene Menschen, die verstehen möchten worum es im Corona-Komplex im Kern geht. Gesprächspartner ist Dr. Reiner Fuellmich, ein couragierter qualifizierter Jurist am Vorabend des Beginns eines deutschen Schadenersatzprozesses von historischem Ausmaß. Das Gesamtvolumen beläuft sich nach vorsichtigen, begründeten Annahmen und Hochrechnungen von Dr. Fuellmich und seinen wissenschaftlichen Kollegen auf annähernd eine Billarde. Der Ausgangspunkt für die juristische Aufarbeitung sind die falschen Tatsachenbehauptungen, des Virologen und Institutsleiters an der Charité Prof. Dr. Christian Drosten. Ein Interview das Ihnen Einblicke in Sachverhalte, gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Prozesse ermöglicht, die Sie in dieser klaren, unaufgeregten und von hoher Kompetenz gekennzeichnet Sprache des Interviewgastes andernorts nicht finden.  

clubderklarenworte.de/sammelklage






Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.